Zirkonium oxid‎ > ‎

Fakten von Zirkonzahn

veröffentlicht um 15.10.2009, 08:02 von Tamás Katona   [ aktualisiert: 15.12.2010, 04:01 ]

Ästhetik

    • gefarbte vollzirkon Gerüstwerkstoff Zirkonzahn
    • optimale Verblendkeramik 
    • der individuellen Situation optimal anzupassen
    • natürliches Aussehen des Zahnersatzes
  • Verträglichkeit

    • körperverträglich und ohne Allergierisiko
    • noch sicherer als Gold
    • keine Wechselwirkung mit anderen Werkstoffen im Mund
    • isolierend, daher angenehmes Kalt-/ Warmverhalten
    • dünnwandige Gestaltung kann zum Erhalt gesunder Zahnsubstanz führen
    • glatte Oberflächen unterstützen die Mundhygiene
  • Langzeitstabilität

    • vergleichbar mit metallkeramischen Systemen (Legierung + Verblendkeramik)
    • Vollzirkon Zahnersätze weisen keine Abplaztongen auf.
Comments